Freihandelsabkommen Schweiz / EFTA: Was bringt die Zukunft?

Entgegen anderer Meinungen, hält sowohl die Schweiz als auch die EFTA nicht allzu viel von Protektionismus und treibt den Ausbau von Freihandelsabkommen weiter voran. Den Bericht zur Aussenwirtschaftspolitik 2016 nehmen wir zum Anlass, um einen Blick in die Zukunft zu werfen.

Continue reading

Posted in EFTA, FHA, Free Trade Agreement, Freihandelsabkommen | Leave a comment

EFTA-Republik Korea: Neuerungen im Ursprungsbereich per 1. Januar 2017

Die Oberzolldirektion (OZD) teilt mittels Zirkular (Link zum PDF-Dokument) folgende zwei Änderungen mit, die zu Beginn dieses Jahres greifen:

Beantwortung von Nachprüfungen
Hinsichtlich der Beantwortung von Nachprüfungen konnte zu Gunsten der Wirtschaftsbeteiligten eine längere Frist ausgehandelt werden. Neu beträgt diese Frist 15 Monate anstatt wie bisher 10 Monate.

Aufbewahrungsfrist
Ursprungrelevante Dokumente müssen während mindestens 5 Jahren aufbewahrt werden, damit eine entsprechende Nachprüfung sichergestellt werden kann.

Da in der Schweiz eine Aufbewahrungsfrist von 3 Jahren gilt (VAU Art. 5 Abs. 1 Bst. b), greifen die Änderungen erst ab Inkrafttreten. Ursprungsbelege, die bis Ende 2016 ausgestellt werden, müssen lediglich 3 Jahre aufbewahrt werden.

Sollte die Aufbewahrungsfrist von 5 Jahren allfällige Umstellungen erfordern, empfiehlt es sich, dies sofort in Angriff zu nehmen um für künftige Nachprüfungen gewappnet zu sein.

 

 

 

Posted in EFTA, FHA, Freihandelsabkommen | Tagged , , , | Leave a comment

Neuerungen 2017: Zollbereich im stetigen Wandel der Zeit

clipboard-outline_0003_roseOb Zolltarif, Warenbezeichnungen oder Ursprungsnachweise im Handel mit Entwicklungsländern, ab dem nächsten Jahr treten für (Schweizer) Unternehmen einige Änderungen in Kraft. Und auch die Freihandelssituation der Schweiz könnte sich mit dem Inkrafttreten zweier Abkommen weiter ändern. Hier geben wir einen kurzen Überblick über die wichtigsten Änderungen, welche im nächsten Jahr anstehen. Continue reading

Posted in Zoll allgemein, Zollanmeldung | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Zolltarif im Aufschwung: Neue Zolltarifnummern bereichern das Sortiment

line-graph-2-circle_0003_rose

Am 1. Januar 2017 ändert der Schweizer Zolltarif. Dies aufgrund der Revision des Harmonisierten Systems sowie aufgrund der Erweiterung des Informationstechnologie-Abkommens (ITA II). Die Eidgenössische Zollverwaltung hat dazu eine praktische Konkordanzliste pulbliziert. Ich habe mal den Taschenrechner (dessen Zolltarifnummer 8470.1000 übrigens nicht verändert wird) hervorgenommen und eine kleine Statistik erstellt, wieviele Zolltarifnummern in der Schweiz überhaupt von diesen Änderungen betroffen sind. Continue reading

Posted in Customs, Zollanmeldung | Tagged , , , | 1 Comment

2017: Year of Data Analysis WCO – Are you ready for it?

The World Customs Organization (WCO) recently declared the coming year 2017 to be the year of Data Analysis.

The WCO points out in particular that customs authorities worldwide should increasingly use the substantial amount of customs data at its disposal in order to undertake their control activities even more effectively and reveal gaps. This should be strengthened by the WCO’s initiative using various tools, studies and guidance.

Continue reading

Posted in Customs, Uncategorized, WCO, World Customs Organisation, Zoll allgemein | Tagged , , | Leave a comment

2017: Year of Data Analysis WZO – Sind Sie bereit dafür?

Die Weltzollorganisation (WZO) hat kürzlich das kommende Jahr 2017 zum Jahr der Datenanalyse deklariert.

Insbesondere weist die WZO darauf hin, dass die Zollbehörden weltweit die umfangreich vorhandenen Daten im Zollbereich vermehrt für ihre Zwecke nützen sollen, um so ihre Kontrolltätigkeiten noch gezielter vorzunehmen und Lücken aufzudecken. Dies soll durch die Initiative der WZO über verschiedene Tools, Studien und Anleitungen verstärkt werden.

Continue reading

Posted in Customs, Uncategorized, WCO, World Customs Organisation, Zoll allgemein, Zollanmeldung | Tagged , , , , | Leave a comment

Grenzüberschreitende Nutzung von Fahrzeugen – Aufgepasst, die Zoll- und Steuerbehörden sind aktiv

Wie bereits in unseren Beiträgen vom 18. Februar 201530. April 2015 sowie vom 11. März 2016 mitgeteilt, ist bei der grenzüberschreitenden Nutzung von Fahrzeugen Vorsicht geboten! So können sowohl Zoll- als auch Mehrwertsteuerrisiken im In- und Ausland resultieren.

Geschäftsfahrzeuge

Continue reading

Posted in Customs, EU-MWST, EU-Zollrecht, Finanzamt Konstanz, Mehrwertsteuer, MWST, Reiseverkehr, Umsatzsteuer, Uncategorized, VAT, Zoll allgemein, Zollanmeldung | Tagged , , , , , | 1 Comment